RSS-Newsfeed der aktuellen Pressemitteilungen http://lbm.rlp.de de_DE Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz TYPO3 EXT:news news-5177 Tue, 07 Dec 2021 07:55:05 +0100 K 27 - Schadstellenbeseitigung auf dem Radweg zwischen Germersheim und Sondernheim https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-27-schadstellenbeseitigung-auf-dem-radweg-zwischen-germersheim-und-sondernheim/ Innerhalb des Schadstellenbeseitigungsprogramms werden auf dem Radweg an der K 27 zwischen Germersheim und Sondernheim Schadstellen beseitigt. Die Arbeiten beginnen am 8. Dezember 2021 und werden aller Voraussicht nach zwei Wochen andauern. Der Radweg wird für die Arbeiten gesperrt. Für den Radverkehr wird eine örtliche Umleitung eingerichtet.

Die Kreisstraße K 27 wird für die Arbeiten halbseitig gesperrt. 

Informationen zur Verkehrsführung während der Baumaßnahme finden Sie auch im Mobilitätsatlas unter www.verkehr.rlp.de

Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet die Verkehrsteilnehmer für die mit der Sperrung verbundenen Behinderungen während der Bauzeit um Verständnis.

]]>
news-5176 Tue, 07 Dec 2021 07:37:04 +0100 L 335 - Erneuerung zwischen Braubach und Dachsenhausen; Arbeiten dauern an https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-335-erneuerung-zwischen-braubach-und-dachsenhausen-arbeiten-dauern-an/ Die Erneuerung des ca. 1,7 km langen Teilabschnittes der L 335 zwischen Braubach und Dachsenhausen dauert an. Die L 335 kann vor Weihnachten nicht mehr verkehrssicher fertiggestellt werden und muss daher bis ins neue Jahr gesperrt bleiben. Die Gemeinschaftsmaßnahme des LBM mit den Verbandsgemeindewerken (VGW) Loreley konnte aufgrund der Lieferschwierigkeiten für die Rohrleitungen erst später als geplant beginnen.

Die hierdurch verlorene Zeit konnte auch durch den verstärkten Einsatz des ausführenden Bauunternehmens leider nicht mehr aufgeholt werden.

Unter anderem waren auf der Baustelle während der Bauzeit überwiegend drei Bagger zeitgleich im Einsatz.

Vorgesehen ist noch für dieses Jahr – vorausgesetzt das Wetter spielt mit –, die Asphaltschichten in größtmöglichen Umfang auf dem Streckenabschnitt einzubauen.

Die verkehrssichere Herstellung mit Banketten und Schutzplanken wird jedoch nicht zu schaffen sein.

Der LBM Diez  und die VGW Loreley bitten um Verständnis für die andauernden Behinderungen im Verkehrsablauf.

]]>
news-5175 Mon, 06 Dec 2021 16:00:51 +0100 B 267 - zwischen Walporzheim und Dernau; Bereich "Bunte Kuh" und "Kaiserstuhl" https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-267-zwischen-walporzheim-und-dernau-bereich-bunte-kuh-und-kaiserstuhl/ Nachdem die provisorischen Vorarbeiten weitgehend abgeschlossen sind, wird in den Nächten vom 12. bis 23. Dezember die Fahrbahn instandgesetzt und die Asphaltoberfläche wiederhergestellt. Der Bereich zwischen Bahnhof Walporzheim und Marienthal wird in der Zeit von jeweils 18.30 Uhr bis 6 Uhr für die Oberbauarbeiten voll gesperrt.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Fahrten darauf abzustimmen bzw. die Umfahrung über die K 35 und B 257 zu nutzen.

Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet die Anwohner sowie die Verkehrsteilnehmer für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit um Verständnis.

]]>
news-5174 Mon, 06 Dec 2021 15:07:20 +0100 Schmitt: Kreuzungsausbau L 419 / L 420 in Ingelheim fertiggestellt https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-kreuzungsausbau-l-419-l-420-in-ingelheim-fertiggestellt/ Der Ausbau der Kreuzung L 419 (Konrad-Adenauer-Straße) und L 420 (Rheinstraße) in Ingelheim ist fertig gestellt. Das hat Verkehrsministerin Daniela Schmitt anlässlich eines Ortstermins mit Herrn Oberbürgermeister Ralf Claus der Stadt Ingelheim mitgeteilt. Rund 1,4 Millionen Euro hat das Land in den Kreuzungsausbau der L 419 / L 420 in Ingelheim investiert. Die L 419 (Konrad-Adenauer-Straße) stellt in diesem Abschnitt eine wichtige Anbindung an die A 60 sowie an den Gewerbepark “Nahering“ dar. Zur Pressemeldung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 6. Dezember 2021 

]]>
news-5173 Mon, 06 Dec 2021 11:01:10 +0100 L 189/B 269 - Instandsetzung der Moselbrücke Erden-Lösnich https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-189b-269-instandsetzung-der-moselbruecke-erden-loesnich/ In der Zeit vom 9. Dezember 2021, 9 Uhr, bis einschließlich 11. Dezember 2021, ca. 20 Uhr, wird die Moselbrücke Erden-Lösnich im Verlauf der L 189/B 269 für den Verkehr voll gesperrt. Für die anstehenden Arbeiten zum Einbau der Gussasphaltschutzschicht und der folgenden Asphaltdeckschicht sind die auf der Brücke zur Verfügung stehenden Arbeitsbereiche nicht ausreichend breit genug, so dass der zurzeit freigegebene Fahrstreifen gesperrt werden muss.

Der Verkehr wird über die B 53 sowie die L 189 zur nahegelegenen Zeltinger-Brücke geführt, so dass dort die Mosel überquert werden kann.

Nähre Informationen zur Verkehrsführung finden Sie auch im Mobilitätsatlas unter www.verkehr.rlp.de.

Der LBM Trier dankt bereits jetzt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihre Geduld und ihr Verständnis.

]]>
news-5172 Fri, 03 Dec 2021 11:35:16 +0100 K 85 - Vollsperrung wegen Beseitigung von Hochwasserschäden zwischen Nohn und Dankerath https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-85-vollsperrung-wegen-beseitigung-von-hochwasserschaeden-zwischen-nohn-und-dankerath/ Wegen unaufschiebbaren Arbeiten zur Beseitigung von Hochwasserschäden muss die K 85 zwischen Nohn und Dankerath in der Zeit vom 09. Dezember 2021 bis voraussichtlich zum 16. Dezember 2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab Nohn über die L 10 - K 86 - Borler - K 86 - Bodenbach - L 92 - Senscheid und die L 92 bis nach Dankerath, und umgekehrt, eingerichtet.

Den genauen Zeitraum dieser Sperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-3732 Thu, 02 Dec 2021 17:16:00 +0100 K 59 - Straßenbauarbeiten in der Ortslage Brück [UPDATE II] https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-59-strassenbauarbeiten-in-der-ortslage-brueck-update-ii/ Die Vollsperrung wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten im Zuge der K 59 in der Ortslage Brück, ab der Einmündung K 65 / K 59 (Ortsmitte Brück) bis zum Ortsausgang in Richtung Heyroth, wird im Laufe des 3. Dezember 2021 aufgehoben. Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab der Ortsmitte Brück über die K 65 - Dreis-Brück - B 421 - Oberehe-Stroheich - B 421 - L 68 - Stroheich - L 68 und die K 59 bis nach Heyroth, und umgekehrt, ausgeschildert.

Den genauen Termin der Vollsperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-5171 Thu, 02 Dec 2021 12:18:12 +0100 Schmitt: B 267 im Ahrtal wird winterfest gemacht https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-b-267-im-ahrtal-wird-winterfest-gemacht/ Die Instandsetzung der von der Flut schwer zerstörten B 267 schreitet zügig voran. Das hat Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt. Zwischen Walporzheim und Reimerzhoven sind die Ver- und Entsorgungsleitungen verlegt, so dass der LBM nun Asphaltschichten für den Winter aufbringen kann. Bauaufträge sind vergeben, die Arbeiten laufen. Zur Pressemeldung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 2. Dezember 2021 

]]>
news-5170 Thu, 02 Dec 2021 11:29:37 +0100 B 41 - Ortsumgehung Hochstetten-Dhaun https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-41-ortsumgehung-hochstetten-dhaun/ Ab dem 9. Dezember 2021 wird der Verkehr der B 41 auf die neue Ortsumgehung Hochstetten-Dhaun umgelegt. Ab dann erfolgen Straßenbauarbeiten sowie Arbeiten an Versorgungsleitungen an den Ortsausgängen von Hochstetten-Dhaun.

Voraussichtlich ab März 2022 wird die Fahrbahn der B 41 in Richtung Kirn wieder in die Ortsdurchfahrt zurückverlegt, damit die Restarbeiten an der Strecke und den beiden Bahnbrücken erfolgen können.

Die endgültige Fertigstellung der Ortsumgehung Hochstetten-Dhaun ist im 2. Quartal 2022 vorgesehen.

]]>
news-5169 Thu, 02 Dec 2021 09:45:04 +0100 L 376 – Aufhebung der Vollsperrung in Meddersheim in Richtung Kirschroth https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-376-aufhebung-der-vollsperrung-in-meddersheim-in-richtung-kirschroth/ Die für den 6.Dezember 2021 angekündigte Vollsperrung im Kreuzungsbereich der L 376 und der K 62 an der Altenbergerbachbrücke in Meddersheim wird aufgrund von witterungsbedingten Störungen im Bauablauf bis auf Weiteres abgesagt. Die Kreisstraße 62 in Richtung Kirschroth bleibt befahrbar.

Die Vollsperrung der L 376 in Meddersheim ab der Altenbergerbachbrücke in Richtung Abtweiler und die halbseitige Sperrung der K 62 mit Ampelanlage werden weiterhin aufrechterhalten.

Der LBM Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die erwartenden Beeinträchtigungen. 

]]>
news-5168 Thu, 02 Dec 2021 07:35:07 +0100 B 9 - Rodungsarbeiten an der B 9 (Mainzer Straße); 4-spuriger Ausbau der B 9 zwischen Bahnüberführung und Pfrimm https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-9-rodungsarbeiten-an-der-b-9-mainzer-strasse-4-spuriger-ausbau-der-b-9-zwischen-bahnueberfuehrun/ In der Zeit vom 10. Dezember 2021 bis Weihnachten erfolgen Rodungsarbeiten westlich der B 9 zwischen der Bahnüberführung und der Pfrimm/Am Holzhof. Während der Rodungsarbeiten kann es zu kurzfristigen Verkehrseinschränkungen auf der B 9 (Mainzer Straße) kommen.

Die Arbeiten erfolgen im Vorgriff auf den im Sommer kommenden Jahres beginnenden 4-spurigen Ausbau der B 9 (Mainzer Straße).

Die Genehmigung für die Rodung liegt auf Grundlage des Planfeststellungsbeschlusses vom 23. September 2021 vor.

Der LBM bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die entstehenden Beeinträchtigungen.

Informationen unter:  www.worms-b9.de

]]>
news-5167 Wed, 01 Dec 2021 16:02:47 +0100 B 257 - Straßenbauarbeiten zwischen Meisburg und der Abzweigung nach Oberkail / Kyllburg https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-257-strassenbauarbeiten-zwischen-meisburg-und-der-abzweigung-nach-oberkail-kyllburg-2/ Wegen Asphaltierungsarbeiten wird die B 257 zwischen Meisburg, ab der Abzweigung nach Rackenbach bei Schafbrück und der Kreuzung B 257 / L 34 (Abzweigung nach Oberkail / Kyllburg) in der Zeit vom 10. Dezember 2021, 6 Uhr, bis voraussichtlich 13. Dezember 2021, 18 Uhr, für den Verkehr voll gesperrt. Die Ortslage Steinborn kann in dieser Zeit nur aus Richtung Meisburg und die Ortslage Seinsfeld nur aus Richtung Kyllburgweiler angefahren werden.

Umleitungsstrecken für den Verkehr werden wie folgt eingerichtet:

In Richtung A 60 / Bitburg:

Der Verkehr aus Richtung Meisburg und Daun in Richtung A 60 / Bitburg wird ab der Kreuzung B 257 / L 16 bei Meisburg über die L 16 – K 28 – Densborn – L 33 – Neustraßburg – L 32 – Balesfeld – Staffelstein – L 34 – Malbergweich – L 34 – Malberg – L 34 und Kyllburg, bis zur Kreuzung        B 257 / L 34 (Abzweigung Oberkail / Kyllburg), umgeleitet.

In Richtung Meisburg / Daun:

Der Verkehr aus Richtung A 60 / Bitburg in Richtung Meisburg und Daun wird ab der Kreuzung B 257 / L 34 (Abzweigung Oberkail / Kyllburg) über die L 34 – Kyllburg – L 24 – Malberg – Malbergweich – L 34 – Staffelstein – L 32 – Balesfeld – L 32 – Staffelstein – L 33 – Densborn –      L 24 – Mürlenbach und die L 16 bis zur Kreuzung B 257 / L 16 bei Meisburg, umgeleitet.

Dem Schwerverkehr aus Richtung Bitburg in Richtung Meisburg / Daun wird empfohlen, ab der Anschlussstelle A 60 -  Badem über die A 60 bis zur Anschlussstelle A 60 – Bitburg/Staffelstein und weiter über die vor genannten Umleitungsstrecken zu fahren.

Den genauen Zeitraum dieser Sperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Hiernach wird der Verkehr wieder mit Baustellenampeln an den Arbeitsstellen vorbeigeleitet.

Zu weiteren Vollsperrung an Wochenenden kommt es nochmals zur Umstellung der Verkehrsführungen sowie zum Aufbringen der bituminösen Deckschichten. Hierüber informieren wird rechtzeitig.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-5166 Wed, 01 Dec 2021 15:58:45 +0100 Schmitt: 300.000 Euro für Instandsetzung der Stützwand im Zuge der Kreisstraße 130 in Saarburg https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-300000-euro-fuer-instandsetzung-der-stuetzwand-im-zuge-der-kreisstrasse-130-in-saarburg/ Der Landkreis Trier-Saarburg erhält für die Sanierung der Stützwand im Zuge der Kreisstraße 130 in Saarburg eine Zuwendung in Höhe von 300.000 Euro, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt hat. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) wird den förmlichen Bewilligungsbescheid in den nächsten Tagen versenden. Zur Pressemitteilung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 1. Dezember 2021

]]>
news-5165 Wed, 01 Dec 2021 14:41:36 +0100 B 48 - halbseitige Sperrung der Guldenbachbrücke zwischen Langenlonsheim und Bretzenheim https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-48-halbseitige-sperrung-der-guldenbachbruecke-zwischen-langenlonsheim-und-bretzenheim/ Die Guldenbachbrücke wird im Zuge der B 48 zwischen Langenlonsheim und Bretzenheim aufgrund von Bohrarbeiten im Fahrbahnbereich ab Montag, den 6. Dezember, für circa drei Tage halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage geregelt.

Der LBM Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

 

]]>
news-5164 Tue, 30 Nov 2021 16:11:12 +0100 L 288 - Erkundungsbohrungen im Bereich Steineroth https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-288-erkundungsbohrungen-im-bereich-steineroth/ Am 4. und 11. Dezember 2021 stehen als vorbereitende Maßnahme für den Ausbau der L 288 Erkundungsbohrungen im Bereich Steineroth an. Da die Landesstraße werktags stark frequentiert ist, erfolgen die Arbeiten samstags unter Ampelregelung. 

Der Erkundungsbereich erstreckt sich auf die gesamte Ortsdurchfahrt Steineroth bis zur Abfahrt Molzhain sowie die einmündende K 117 Richtung Molzhain.

Die gewonnenen Erkenntnisse über den Straßen- und Gehweg- und Bankettaufbau dienen der Vorbereitung und als Grundlage für die Ausschreibungen der Leistungen des Land Rheinland-Pfalz, der Ortsgemeinde Steineroth und der Ver- und Entsorgungsträger.

Der LBM Diez bittet alle Anwohner und Verkehrsteilnehmer für die Dauer der Arbeiten um Verständnis.

]]>
news-5163 Tue, 30 Nov 2021 15:26:16 +0100 K 47 - Beseitigung von Fahrbahnschäden an der K 47 bei Andernach https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-47-beseitigung-von-fahrbahnschaeden-an-der-k-47-bei-andernach/ In der Zeit vom 1. bis 10. Dezember 2021 werden Fahrbahnschäden im Bereich der K 47 bei Andernach instandgesetzt. Dazu werden mit einer Fräse die schadhaften Bereiche der Fahrbahndeckschicht abgetragen; anschließend wird eine neue Asphaltdeckschicht mittels Asphaltfertiger eingebaut.

Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung der K 47 zwischen der K 91 und der Koblenzer Straße, so dass die Stadionstraße jederzeit erreichbar ist. Die Umleitung erfolgt über die K 91 sowie die Koblenzer Straße und wird örtlich ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten.

]]>
news-5160 Tue, 30 Nov 2021 11:29:14 +0100 L 307 - Ausbau der Ortsdurchfahrt Höhr-Grenzhausen; Aufhebung der Vollsperrung https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-307-ausbau-der-ortsdurchfahrt-hoehr-grenzhausen-aufhebung-der-vollsperrung/ Die Straßenbauarbeiten auf der L 307 sind weitestgehend abgeschlossen, so dass die Vollsperrung zum Ende der 48. KW aufgehoben wird. Die Strecke ist spätestens ab dem 6. Dezember 2021 wieder befahrbar. Der Zeit– und Kostenplan wurde eingehalten.

Das Land Rheinland-Pfalz investierte rund 900.000 Euro in die Erneuerung des Asphaltes und der Entwässerungseinrichtungen.

Der LBM Diez bedankt sich bei allen Anwohnern, Gewerbetreibenden und Verkehrsteilnehmern für das entgegengebrachte Verständnis während der Bauausführung.

]]>
news-5159 Tue, 30 Nov 2021 10:59:16 +0100 Einrichtung von Halteverboten für den Winterdienst https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/einrichtung-von-halteverboten-fuer-den-winterdienst/ Für die Wintermonate Dezember 2021 bis einschließlich März 2022 wird in den nachfolgenden Ortsdurchfahrten ein eingeschränktes bzw. absolutes Halteverbot eingerichtet:
  • Heppingen, Schulstraße (L 80), Einmündung Burgstraße bis Spielplatz
  • Oeverich (L 79) von der Einmündung L 80 bis zur Einmündung Josefstraße
  • Esch, Dernauer Straße (K 35) von Haus-Nr. 15 bis Haus-Nr. 3
  • Holzweiler, Vettelhovener Straße (K34) Schultheissgässchen bis Pützstraße
  • Waldorf, Einmündung L 87 bis Neustraße, Hausnummer 8
  • Oberzissen, Mittelstraße (K 51) von der Einmündung K 50 bis Burgstraße
  • Oberdürenbach, Hauptstraße (K 52) von Haus-Nr. 26 bis Haus-Nr. 35
  • Ramersbach, Heckenbacher Straße (L85) Ober den Gärten bis Ahrtalstraße (L84)
  • Durch parkende Fahrzeuge in den o. g. Bereichen ergeben sich immer wieder Probleme beim Befahren der Straßen mit Winterdienstfahrzeugen der Straßenmeisterei. Die Regelung dient dazu, den Winterdienst und damit auch die Verkehrssicherheit auf den genannten Straßen zu gewährleisten.

    Wir bitten Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Beachtung.

    ]]>
    news-4924 Tue, 30 Nov 2021 08:23:00 +0100 B 410 / K 39 - Umgestaltung des Knotenpunktes bei Boxberg mit Anbau eines Linksabbiegestreifens [UPDATE] https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-410-k-39-umgestaltung-des-knotenpunktes-bei-boxberg-mit-anbau-eines-linksabbiegestreifens-upd/ Wegen der Umgestaltung des Knotenpunktes B 410 / K 39 mit Anbau eines Linksabbiegestreifens bei Boxberg, kann es in der Zeit vom 04. Oktober 2021 (KW 40) bis voraussichtlich zum 10. Dezember 2021 zu Behinderungen für den Verkehr kommen. Die Straßenbauarbeiten im Zuge der B 410 erfolgen unter Verkehr.

    Die Straßenbauarbeiten im Zuge der K 39 zwischen der Einmündung B 410 / K 39 bei Boxberg und der Kreuzung L 70 / L 72 / K 39 bei Gelenberg können dieser Zeit nur unter einer Vollsperrung für den Verkehr verrichtet werden.

    Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr von Boxberg kommend in Richtung Gelenberg, wird ab der Einmündung B 410 / K 39 bei Boxberg nach Kelberg in die Bonner Straße und die L 70 in Richtung Gelenberg ausgeschildert.

    Damit der Verkehrsfluss in der Bonner Straße in Kelberg gewährleistet ist, wird ab dem Marktplatz bis zur Einmündung Bonner Straße / Blankenheimer Straße eine Einbahnstraßenregelung aus Richtung Marktplatz (B 410) eingerichtet.

    Der Verkehr aus Richtung Gelenberg kommend, wird ab der Kreuzung L 72 / L 70 / K 39 über      Kelberg, dann weiter durch die Bonner Straße, die B 257 und die B 410 bis nach Boxberg ausgeschildert.

    Die Sperrung für den Schwerverkehr im Zuge der L 70 zwischen der Kreuzung L 72 / L 70 / K 39 und Kelberg, für den Zeitraum der Umleitung aufgehoben.

    Im Anschluss erfolgt der 2. Bauabschnitt. Hierüber informieren wir Sie rechtzeitig.

    Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

    ]]>
    news-5158 Mon, 29 Nov 2021 14:52:37 +0100 K 22/KL – Ausbau der Ortsdurchfahrt Untersulzbach; Aufhebung der Vollsperrung https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-22kl-ausbau-der-ortsdurchfahrt-untersulzbach-aufhebung-der-vollsperrung/ Voraussichtlich am 1. Dezember 2021 wird die Vollsperrung aufgehoben. Die Arbeiten zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Untersulzbach verlaufen planmäßig.

    Der Asphalteinbau ist bis kurz vor das Bauwerk über den Sulzbach abgeschlossen. Bis zum Jahreswechsel erfolgen noch Arbeiten im Gehweg- und Randbereich. Die vorgenannten Arbeiten können abschnittsweise mit halbseitiger Verkehrsführung erledigt werden.

    Die Winterpause ist von Anfang Dezember 2021 bis Ende Februar 2022 vorgesehen. Im kommenden Jahr wird dann der letzte Teilabschnitt zwischen Sulzbachbrücke und dem Bahnübergang hergestellt.

    Für die Störungen durch die Bauarbeiten wird um Verständnis gebeten.

    ]]>
    news-5157 Mon, 29 Nov 2021 12:00:09 +0100 L 470/KL – Erkundungsarbeiten westlich Landstuhl, Am Rothenborn; einseitige Sperrung mit Ampelregelung https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-470kl-erkundungsarbeiten-westlich-landstuhl-am-rothenborn-einseitige-sperrung-mit-ampelregelu/ Ab dem 7. Dezember 2021 finden für die Dauer von ca. drei Tagen auf der Strecke zwischen der A 62 AS Landstuhl-Atzel und dem Abzweig L 465 Baugrunderkundungen statt. Die Bohrungen und Sondierungen dienen der Erkundung des Straßenaufbaus und Untergrundes im Hinblick auf die Anbindung des Neubaugebietes Rothenborn.

    Zur Ausführung werden Teilstücke der Strecke einseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Lichtsignalanlage geregelt.

    Der LBM Kaiserslautern bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unumgänglichen Verkehrsbehinderungen.

    ]]>
    news-5155 Mon, 29 Nov 2021 11:47:03 +0100 L 478/SWP – Erkundungsarbeiten zwischen Bundenthal und Niederschlettenbach; einseitige Sperrung mit Ampelregelung https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-478swp-erkundungsarbeiten-zwischen-bundenthal-und-niederschlettenbach-einseitige-sperrung-mit/ Ab dem 6. Dezember 2021 finden für die Dauer von ca. zwei Wochen auf der Strecke zwischen Bundenthal und Niederschlettenbach Baugrunderkundungen statt. Die Bohrungen und Sondierungen dienen der Erkundung des Straßenaufbaus und Untergrundes im Hinblick auf die geplante Sanierung.

    Zur Ausführung werden Teilstücke der Strecke einseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Lichtsignalanlage geregelt.

    Der LBM Kaiserslautern bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unumgänglichen Verkehrsbehinderungen.

    ]]>
    news-5154 Mon, 29 Nov 2021 10:07:16 +0100 L 46 - Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Eisenschmitt https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-46-vollsperrung-der-ortsdurchfahrt-eisenschmitt/ In der Zeit vom 6. bis 23. Dezember 2021 erfolgen Bauarbeiten zur Böschungssicherung an der L 46 in der Ortsdurchfahrt Eisenschmitt Richtung Manderscheid. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten erfolgt die Sicherung unter Vollsperrung des Verkehrs.

    Die Umleitung erfolgt für die Dauer der Baumaßnahme von der L 46 auf die K 141, über Großlittgen auf die L 34 Richtung Eisenschmitt und umgekehrt und wird ebenso in der Örtlichkeit ausgeschildert.

    Nähere Informationen sowie Details zur Umleitungsstrecke entnehmen Sie bitte dem Mobilitätsatlas unter www.verkehr.rlp.de

    Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Sanierung eines Böschungsrutsches einschließlich zugehöriger Nebenarbeiten.

    Die Bauarbeiten werden von der Firma Gotthard Lehnen aus Wittlich-Dorf ausgeführt.

    Die Kostentragung erfolgt durch das Land Rheinland-Pfalz mit einem Kostenanteil von ca. 42.500,00 Euro.

    Der LBM Trier dankt den betroffenen Verkehrsteilnehmen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

    ]]>
    news-5151 Fri, 26 Nov 2021 09:44:57 +0100 L 425 - Gaustraße in Selzen; Engstellensignalisierung mit vorübergehender Baustellenampel https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-425-gaustrasse-in-selzen-engstellensignalisierung-mit-voruebergehender-baustellenampel/ Am 25. November 2021 wurde zur Verbesserung der Verkehrsqualität im Engstellenbereich der L 425 (Gaustraße) in der Ortsdurchfahrt von Selzen zwischen den Einmündungen Weyerstraße/Kaiserstraße und Kirchstraße/Eichgasse eine Baustellenampel zur Steuerung des Verkehrs aufgestellt. Die Entscheidung zur Aufstellung der Ampel wurde als Ergebnis einer Erörterung der Verkehrssituation in Abstimmung mit der Ortsgemeinde Selzen, der Straßenverkehrsbehörde auf Ebene der Verbandsgemeindeverwaltung Rhein-Selz, der Polizeiinspektion Oppenheim und des LBM Worms getroffen.

    Geplant ist, die Ampel bis zur Fertigstellung der Fahrbahnerneuerung der B 420 einzusetzen. Dann werden Ortsgemeinde, Straßenverkehrsbehörde, Polizei und LBM über den weiteren Einsatz entscheiden.

    Die Anlage hat ein für Baustellen übliches verkehrsabhängiges Festzeitenprogramm. Die Betriebszeiten sind derzeit festgelegt auf:

    Montag bis Sonntag: 
    durchgängig von 6 Uhr bis 20 Uhr

    Die Schaltzeiten werden nach den Erfahrungen der ersten Tage vor Ort noch angepasst.

    Im Frühjahr des kommenden Jahres soll im Bereich der Engstelle der L 425 (Gaustraße) in Selzen dauerhaft eine Ampel aufgestellt werden.

    ]]>
    news-5150 Fri, 26 Nov 2021 09:23:05 +0100 L 427 - Stadt Mainz, Zwanzig-Morgen-Weg, Wochenend-Vollsperrung zwischen Gonsenheim und Mainz-Drais; Laufender Ersatzneubau der Straßenbrücken L 419 (Saarstraße) https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-427-stadt-mainz-zwanzig-morgen-weg-wochenend-vollsperrung-zwischen-gonsenheim-und-mainz-drais/ In der Zeit vom 10. Dezember, 19 Uhr, bis 13. Dezember, 5 Uhr, wird die L 427 / K16 (Zwanzig-Morgen-Weg) in Höhe des Überführungsbauwerks der L 419 (Saarstraße) zum Einheben von Spannbetonfertigteilen für den Neubau der südlichen Brückenhälfte in beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt. Der Verkehr von Mainz-Drais nach Mainz-Gonsenheim wird über die Saarstraße und den Europakreisel umgeleitet.
    So führt diese Umleitung über die L 427, die Auffahrt L 419 (Saarstraße) in Richtung Mainz Innenstadt bis Europakreisel und dann auf der L 419 (Saarstraße) in Richtung Mainz-Finthen/Autobahn A 60 bis Abfahrt L 427 nach Gonsenheim.

    Die Umleitungsstrecke von Gonsenheim nach Drais erfolgt über die L 427, die Auffahrt L 419 (Saarstraße) in Richtung Mainz-Finthen/Autobahn A 60 bis zur K 11 und anschließend von Finthen nach Drais.

    Die L 419 (Saarstraße) bleibt im Baustellenbereich 2-streifig im Gegenverkehr auf nördlichen Richtungsfahrbahn „Mainz-Finten/A 60“ befahrbar.

    Seit April 2020 werden die beiden Straßenbrücken im Zuge der Saarstraße erneuert. Die Baumaßnahme soll im Sommer 2022 abgeschlossen werden. Die Baukosten für Brückenneubau und Brückensanierung betragen rund 4,70 Millionen Euro. Das Bauvorhaben ist im Kosten- und Zeitplan.

    Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme gebeten.

     

    Daten und Fakten

    Breite Saarstraße: 2-bahnig; je Richtungsfahrbahn 6,75 Meter

    Gesamtbreite der Brücken: 28 Meter

    Verkehrsbelastung

    Saarstraße: rd. 26.000 Kraftfahrzeuge pro Tag

    Bauzeit: April 2020 bis Sommer 2022

    Auftragssumme: 4,70 Millionen Euro

    Kostenträger: Land Rheinland-Pfalz

    ]]>
    news-5147 Thu, 25 Nov 2021 14:01:18 +0100 K 7/KUS – Ankündigung Vollsperrung der K 7 in Brücken https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-7kus-ankuendigung-vollsperrung-der-k-7-in-bruecken/ Ab dem 29. November 2021 wird die K 7 in Brücken wegen Bauarbeiten für den Verkehr voll gesperrt. Auf einer Länge von rund 35 m wird die vorhandene Böschung im Bereich der Grubenstraße 17 saniert.

    Für die Dauer der Bauarbeiten sind in Abhängigkeit von der Witterung ca. drei Wochen eingeplant.

    Die Umleitungsstrecke nach Börsborn ist ab der Ortsmitte von Brücken ausgeschildert und erfolgt entweder über die B423 nach Steinbach bis Börsborn (K8), oder der B423 in Richtung Schönenberg-Kübelberg (L356) nach Gries (K9) folgend und abschließend nach Börsborn. Die Verkehrsführung gilt gleichermaßen in umgekehrter Fahrtrichtung (siehe PDF-Umleitungsplan). Die Anfahrbarkeit ihrer Grundstücke wird sowohl für die Anlieger der Grubenstraße, als auch für die der umliegenden Straßen, möglich sein.

    Die Kosten für die etwa 35 m lange Böschungssanierung betragen rund 130.000 Euro.

    Um einer Vergrößerung der vorhandenen Schäden und einem Abrutschen der Straße auf das darunterliegende Grundstück vorzubeugen, müssen die Arbeiten zur Böschungssicherung umgehend und unter Einrichtung einer Vollsperrung erfolgen.

    Der LBM Kaiserslautern bittet alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere die Bürger von Brücken und Umgebung, um Verständnis für die Notwendigkeit der Bauarbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen.

    ]]>
    news-5145 Wed, 24 Nov 2021 15:05:43 +0100 B 41 / B 48 - bei Bad Kreuznach; Deckenerneuerung https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-41-b-48-bei-bad-kreuznach-deckenerneuerung/ Ab dem 29. November 2021 beginnen die Deckenerneuerungsarbeiten auf der B 48 zwischen Bad Kreuznach Brückes, Rotlaymühle bis zur Anschlussstelle der B 48/ B 41 Bretzenheim. Die Arbeiten in diesem Abschnitt müssen unter Vollsperrung erledigt werden und sollen vor den Feiertagen zum Abschluss kommen.

    Die Umleitungen sind ausgeschildert.

    Der LBM Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer und Anlieger auch weiterhin um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

    Weitere Informationen siehe unter Link: https://verkehr.rlp.de/#/einstellungen/pkw?center=49.86291,7.86853&zoom=14

    ]]>
    news-5144 Wed, 24 Nov 2021 12:12:33 +0100 K 24 - (Schloßberg) Durchlass zwischen Bacharach-Steeg und Jugendherberge Burg Stahleck wird unter Vollsperrung erneuert; Vorankündigung für 2022 https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-24-schlossberg-durchlass-zwischen-bacharach-steeg-und-jugendherberge-burg-stahleck-wird-unter-v/ Witterungsabhängig voraussichtlich ab Februar 2022 wird unter Vollsperrung der schadhafte Fahrbahndurchlass der K 24 (Schloßberg) zwischen Steeg und der Jugendherberge Burg Stahleck erneuert. Den genauen Zeitpunkt der Vollsperrung wird der LBM Worms im kommenden Jahr noch ankündigen.

    Der Durchlass wurde vor drei Jahren in einem ersten Schritt gesichert. Aus Gründen der Verkehrssicherheit und der Verbesserung der Verkehrsqualität wird er im kommenden Jahr durch einen Neubau (Betonrohr) in Fertigteilbauweise ersetzt. Aus Gründen der Arbeitssicherheit und aus bautechnischen Gründen kann nur unter Vollsperrung gearbeitet werden.

    Die Bauzeit beträgt witterungsabhängig neun bis zehn Wochen.

    Die Umleitungsstrecke verläuft ab Steeg über die L 224 nach Bacharach und die K 25, K 24 nach Neurath und umgekehrt.

    Die Baukosten betragen 365.000 Euro.

    Da sich Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme und die notwendige Umfahrung gebeten.

     

    Daten und Fakten

    Baukosten: 365.000 Euro

    Bauzeit: 9 bis 10 Wochen

    Gesamtlänge:
    Betonrohre: 11 Meter
    Durchmesser: 1,00 Meter

    ]]>
    news-5143 Wed, 24 Nov 2021 08:02:08 +0100 K 34 - Vollsperrung zwischen Valwig und Valwigerberg wegen Felssicherungsarbeiten https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-34-vollsperrung-zwischen-valwig-und-valwigerberg-wegen-felssicherungsarbeiten-1/ Aufgrund von Felssicherungsarbeiten wird die K 34 zwischen Valwig und Valwigerberg in der Zeit vom 6. bis voraussichtlich 11. Dezember 2021 voll gesperrt. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung der K 34 ausgeführt werden, da die Beräumung der Felswand aufgrund der abgebrochenen Felsmassen keine Alternative zur Vollsperrung ermöglicht. Ein Stück des Apollo Wanderweges wird im Zuge der Beräumung durch eine Spritzbetonplombe gesichert.

    Die Umleitung erfolgt über die K 59 Cochem-Cond und wird ausgeschildert.

    Die Felssicherungsarbeiten wird die Bauunternehmung Gudelj aus Neumagen-Dhron ausführen.

    Die Kosten der Böschungssicherungsmaßnahme belaufen sich auf rund 20.000 Euro, die vom Kreis Cochem-Zell getragen werden.

    Der Landesbetrieb Mobilität Cochem-Koblenz bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

     

    ]]>
    news-5141 Tue, 23 Nov 2021 09:56:30 +0100 K 15 - Verkehrsfreigabe zwischen K 24 Freckenfeld und K 16 Minfeld https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-15-verkehrsfreigabe-zwischen-k-24-freckenfeld-und-k-16-minfeld/ Am 23. November 2021 kommen die Arbeiten für die Fahrbahnerneuerung der K 15 zwischen dem Knotenpunkt K 24 bei Freckenfeld und dem Knotenpunkt K 16 bei Minfeld früher als geplant zum Abschluss. Somit ist die Strecke ab dem Nachmittag des 23. November 2021 wieder für den Verkehr freigegeben. Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bedankt sich bei allen Verkehrsteilnehmern und Anliegern für das aufgebrachte Verständnis bei etwaigen Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit.

    ]]>