RSS-Newsfeed der aktuellen Pressemitteilungen http://lbm.rlp.de de_DE Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz TYPO3 EXT:news news-4537 Wed, 16 Jun 2021 16:20:22 +0200 L 73 - Instandsetzung der Stützwand bei Schuld https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-73-instandsetzung-der-stuetzwand-bei-schuld/ Am 23. Juni 2021 beginnen die Bauarbeiten zur Instandsetzung einer Stützwand an der Landesstraße 73 bei Schuld. Für die Durchführung der Baumaßnahme wird im Bereich der Baustelle eine einstreifige Verkehrsführung mit Ampelregelung erforderlich.

An den talseitigen Stützwänden waren im Rahmen der routinemäßigen Prüfungen diverse Schäden festgestellt worden, die eine Instandsetzung erforderlich machen. Das Mauerwerk weist an mehreren Stellen fehlendes Fugenmaterial auf, was ersetzt werden muss. In einzelnen Teilbereichen sollen Entwässerungsbohrungen angebracht werden, um sich aufstauenden Hangwasser entgegen zu wirken.

Den Auftrag für die Bauarbeiten erhielt die Firma BIS Engineering GmbH aus Wittlich. Die Bauzeit soll voraussichtlich 2 Monate betragen.

Die Kosten für die Maßnahme betragen 93.000,00 Euro und werden vom Land Rheinland-Pfalz getragen.

Der LBM Cochem-Koblenz bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbeeinträchtigungen.

 

]]>
news-4536 Wed, 16 Jun 2021 12:55:00 +0200 K 20 - Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Ortslage Irrel - 3. BA https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-20-kanal-und-strassenbauarbeiten-in-der-ortslage-irrel-3-ba/ Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten muss die K 20 im Einmündungsbereich „Hauptstraße“, „Büchelstraße“ und Ewerhartstraße“ in der Ortslage Irrel ab Mitte KW 25 bis voraussichtlich zum 01. Oktober 2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Die Einbahnstraßenregelung in der „Ewerhartstraße“, „Prümzurlayer Straße (L 4) und Hauptstraße (K 20), muss in dieser Zeit aufgehoben werden.
Den genauen Termin der Vollsperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr aus Richtung Luxemburg und Industriegebiet „Auf Zweikreuz“ kommend in Richtung Ortslage Irrel („Talstraße“, Niederweiser Straße“), wird ab der Anschlussstelle B 257 (Auf Zweikreuz“) über die B 257 bis zur Abfahrt Irrel, und weiter über die L 4 bis zum Kreisel („Talstraße“, „Niederweiser Straße“) in Irrel, ausgeschildert.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr aus Richtung Irrel in Richtung Luxemburg und zum Industriegebiet „Auf Zweikreuz“, wird ab der Einmündung L 4 („Prümzurlayer Straße“ – „Ewerhartstraße“) in Irrel über die L 4 – Abfahrt Irrel, und weiter über die B 257, ausgeschildert.

Der LBM Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-4328 Wed, 16 Jun 2021 12:55:00 +0200 K 20 - Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Ortslage Irrel [UPDATE] https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-20-kanal-und-strassenbauarbeiten-in-der-ortslage-irrel-update/ Wegen Kanal- und Straßenbauarbeiten ist die K 20 im Einmündungsbereich „Hauptstraße“ und „Hofstraße“ in der Ortslage Irrel noch voraussichtlich bis zum 23. Juni 2021 für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr aus Richtung Luxemburg und Industriegebiet "Auf Zweikreuz" kommend in Richtung Ortslage Irrel ("Talstraße", Niederweiser Straße") wird ab der Anschlussstelle B 257 (Auf Zweikreuz") über die B 257 bis zur Abfahrt Irrel und weiter über die L 4 bis zum Kreisel ("Talstraße", "Niederweiser Straße") in Irrel ausgeschildert, siehe auch www.verkehr.rlp.de .

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr aus Richtung Irrel in Richtung Luxemburg und zum Industriegebiet "Auf Zweikreuz" wird ab der Einmündung L 4 ("Prümzurlayer Straße" - "Ewerhartstraße") in Irrel über die L 4 - Abfahrt Irrel, und weiter über die B 257, ausgeschildert.

Anschließend folgen die Straßenbauarbeiten im Zuge der K 20 „Hauptstraße“, „Büchelstraße“ und „Ewerhartstraße“ in der Ortslage Irrel.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-4535 Wed, 16 Jun 2021 12:29:15 +0200 L 393 / L 500 KL - Schadensbeseitigung bei Neuhemsbach und Unterhammer - Klug´sche Mühle https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-393-l-500-kl-schadensbeseitigung-bei-neuhemsbach-und-unterhammer-klugsche-muehle/ In dieser Woche sind die Bauarbeiten zur Behebung der missglückten Straßensanierung vom November 2020 aufgenommen worden. Zunächst liefen die Vorbereitungen. Am Donnerstag, 17. Juni 2021, erfolgen die eigentlichen Schadensbeseitigungen der Asphaltdeckschicht. Die Arbeiten werden unter Aufrechterhaltung des Verkehr durchgeführt. Dennoch kann es für kurze Zeit zu Verkehrsstörungen kommen, wenn die Schadstellen am Ortseingang Heinzental beseitigt werden.

In der zweiten Tageshälfte am Donnerstag setzt die Baufirma auf die Landstraße L 500 „Karlstal“ um, zur Beseitigung der dortigen Asphaltschäden. Auch hier wird unter laufendem Verkehr gearbeitet. Im Bereich der „Klug‘schen Mühle“ kann es zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Asphaltarbeiten sollen am Donnerstag abschlossen sein.

Der LBM entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und bedankt sich bei den Verkehrsteilnehmer sowie Anlieger für ihr Verständnis.

]]>
news-4534 Tue, 15 Jun 2021 16:15:17 +0200 K 35 - Sperrung zwischen Michelbach und Widderstein https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-35-sperrung-zwischen-michelbach-und-widderstein-1/ Ab Donnerstag, den 17. Juni 2021 bis voraussichtlich Mittwoch 23. Juni 2021 wird die Kreisstraße 35 zwischen Michelbach und Widderstein aufgrund von Bankett- und Straßenbauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt von Michelbach über Altenkirchen (B 8, K 151) zur B 414 und nach Widderstein (K 36, K 35).

Im Nachgang zu der Baumaßnahme im vergangenen Herbst werden die Bankette der K 35, die durch den Ausweichverkehr infolge der Sperrungen der B 414 zum Teil wieder Schaden genommen haben, instandgesetzt. Aufgrund der schmalen Fahrbahn können die Arbeiten nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Der Landesbetrieb Mobilität Diez bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Bauarbeiten und die damit einhergehenden Beeinträchtigungen.

Eine Übersicht weiterer Baustellen im Bereich des Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz findet sich im Mobilitätsatlas auf der Internetseite www.lbm.rlp.de.

 

]]>
news-4533 Tue, 15 Jun 2021 13:15:19 +0200 L 24 - Vollsperrung zwischen Duppach und Steffeln https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-24-vollsperrung-zwischen-duppach-und-steffeln/ Wegen Straßenbauarbeiten (Asphaltarbeiten) muss die L 24 zwischen Duppach und Steffeln voraussichtlich ab der KW 28 bis voraussichtlich zum 14. Juli 2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Den genauen Termin der Vollsperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr, wird durch die Straßenmeisterei Gerolstein ab der Einmündung L 24 / K 33 in der Ortslage Duppach, über die K 33 – L 10 – K 51 – Auel – K 52, bis zur Einmündung L 24 / L 25 in der Ortslage Steffeln, und umgekehrt, ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

 

]]>
news-4532 Tue, 15 Jun 2021 11:50:50 +0200 B 51 - Unterhaltungsarbeiten zwischen der Anschlussstelle A 60 und Bitburg https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-51-unterhaltungsarbeiten-zwischen-der-anschlussstelle-a-60-und-bitburg/ Wegen Mäharbeiten kommt es im Zuge der B 51, zwischen der Anschlussstelle A 60 und dem Anschluss Bitburg-Nord, am 20. Juni 2021 in der Zeit von 6.00 Uhr bis voraussichtlich 15.00 Uhr zu Behinderungen für den Verkehr. Während diesen Mäharbeiten muss die B 51 zwischen dem Anschluss Bitburg-Nord und der Anschlussstelle A 60 in Richtung A 60 für den Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr wird ab dem Anschluss Bitburg-Nord über die L 5 – Bickendorf – Seffern und die L 33 bis zur Anschlussstelle Waxweiler (A 60) umgeleitet.

Der Verkehr aus Richtung A 60 in Richtung Bitburg wird an den Arbeitsstellen vorbeigeführt.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis

]]>
news-4531 Tue, 15 Jun 2021 11:45:00 +0200 L 118 / L 119 / K 53 - Umbau der Knotenpunkte L 118 / L 119 und K 53 / L 119 bei Nickenich - 2. BA https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-118-l-119-k-53-umbau-der-knotenpunkte-l-118-l-119-und-k-53-l-119-bei-nickenich-2-ba/ Nach nur 6 Wochen und damit früher als geplant ist der Umbau der beiden Einmündungsbereiche L 118/ 119 und K 53/ L 119 zu einem Kreisverkehrsplatz abgeschlossen. Ab dem 28. Juni 2021 wird in die nächste Bauphase gewechselt und mit den Arbeiten zum Ausbau der L 118 Richtung Andernach begonnen. Die L 118 und die L 119 Richtung Kruft sind dann für ca. 3 Monate vollgesperrt.

Der Verkehr wird großräumig über die Bundesstraße 256 bei Plaidt und die Bundesstraße 262 bei Mendig umgeleitet.

In dieser Zeit ist es mit einer Ampelregelung möglich, von Nickenich kommend über die K 53 wieder Richtung Mendig zu fahren. Alle Umleitungen sind unter https://verkehr.rlp.de/ einzusehen.

Der LBM Cochem-Koblenz bittet die Anlieger und Verkehrsteilnehmer weiterhin um Verständnis für die Beeinträchtigungen während der Bauarbeiten.

]]>
news-4530 Tue, 15 Jun 2021 11:23:39 +0200 B 51 - Unterhaltungsarbeiten zwischen Helenenberg und Bitburg, Sperrung zwischen Helenberg und der Zufahrt zum Gewerbegebiet "Flugplatz Bitburg" https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-51-unterhaltungsarbeiten-zwischen-helenenberg-und-bitburg-sperrung-zwischen-helenberg-und-der-z/ Wegen Mäharbeiten kommt es im Zuge der B 51 zwischen Helenenberg und Bitburg am Sonntag, den 27. Juni 2021 in der Zeit von 6:00 Uhr bis voraussichtlich um 15:00 Uhr zu Behinderungen für den Verkehr. Während diesen Mäharbeiten muss die B 51 zwischen Helenenberg und der Zufahrt zum Gewerbegebiet „Flugplatz Bitburg“ in Fahrtrichtung Bitburg, für den Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr wird ab Helenenberg über die Bedarfsumleitungsstrecke „U 12“, über Eisenach, Irrel und die B 257 in Richtung B 51 /   Bitburg umgeleitet.

Der Verkehr aus Richtung Bitburg in Richtung Trier wird an den Arbeitsstellen vorbeigeführt.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis

]]>
news-4470 Tue, 15 Jun 2021 09:36:00 +0200 L 148 - Unterhaltungsarbeiten zwischen Büdlicher-Brück und Leiwen [UPDATE) https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-148-unterhaltungsarbeiten-zwischen-buedlicher-brueck-und-leiwen-update/ Die Vollsperrung aufgrund von Baumfällarbeiten an der L 148 zwischen Büdlicher-Brück und Leiwen bleibt bis einschließlich 22. Juni bestehen.. Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung ist ausgeschildert und erfolgt über Papiermühle.

Bei entsprechender Witterung sind die Arbeiten am Abend des 22. Juni 2021 abgeschlossen.

Der LBM Trier SM Thalfang bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um deren Geduld und Verständnis.

]]>
news-4529 Tue, 15 Jun 2021 08:45:50 +0200 L 27 - Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten zwischen Schutz und Niederstadtfeld https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-27-vollsperrung-wegen-strassenbauarbeiten-zwischen-schutz-und-niederstadtfeld/ Wegen Straßenbauarbeiten im Zuge der L 27 zwischen dem Ortsausgang Schutz und der Ortslage Niederstadtfeld muss diese voraussichtlich ab der KW 26 bis zum 30. Juli 2021 für den Verkehr voll gesperrt werden. Den genauen Termin der Vollsperrungen geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.
Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr, wird ab der Einmündung L 27 / K 6 in Schutz, über die   L 27 – L 46 – Üdersdorf – L 65, bis zur Einmündung L 65 / L 27 in der Ortslage Niederstadtfeld, und umgekehrt, ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-4528 Mon, 14 Jun 2021 15:28:38 +0200 B 48 in Bad Kreuznach, Wilhelmstraße: Deckenerneuerung und Radfahrschutzstreifen https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-48-in-bad-kreuznach-wilhelmstrasse-deckenerneuerung-und-radfahrschutzstreifen/ Die Straßendecke der Bundesstraße (B) 48 im Bereich Wilhelmstraße / Salinenstraße / Landessstraße (L) 412 / Europaplatz wird erneuert und umfangreiche Markierungen zur Führung des Radverkehrs werden aufgebracht. Diese Arbeiten sind Teil des städtischen Verkehrsentwicklungskonzeptes zur Anbindung der bereits errichteten Radfahrstation am Europaplatz an das innerstädtische Verkehrsnetz sowie an die B 48.

In diesem Zusammenhang werden auch die Ampelanlagen im Bereich Bourger Platz, Wilhelmstraße und Salinenstraße umgerüstet und auf eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h umprogrammiert.

Die Bauarbeiten finden teilweise unter Vollsperrung mit Einbahnstraßenregelung des Verkehrs auf der B 48 und der L 412 in Fahrtrichtung Ochsenbrücke statt. Beginn des 1. Bauabschnitts (BA) ist am Freitag, dem 18. Juni 2021 bis Montag, 21. Juni 2021, wobei während der Bauarbeiten die Zufahrt in die Salinenstraße voll gesperrt ist.

Im 2. BA vom 25. Juni bis 28. Juni 2021 wird die Zufahrt zum Europaplatz voll gesperrt, die Zufahrt zur Salinenstraße wird an diesem Wochenende wieder möglich sein.

Der 3. BA erfolgt vom 2. Juli bis 5. Juli 2021.

Die Sperrungen erfolgen in allen 3 BAen jeweils freitags ab 18 Uhr bis montags um 5 Uhr.

Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt großräumig über die B 48, Traisen, Norheim, Bad Münster und umgekehrt.

Aufgrund einer nicht vorhandenen Ost-West-Verbindung und somit einer geeigneten Ausweichstrecke wird eine hohe Verkehrsbeeinträchtigung in diesem Zeitraum erwartet.

Der LBM Bad Kreuznach bittet die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

Weitere Informationen siehe unter Link: https://verkehr.rlp.de/#/einstellungen/pkw?center=49.83187,7.83136&zoom=14

]]>
news-4527 Mon, 14 Jun 2021 12:01:15 +0200 K 68 - Vollsperrung bei Mandern https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-68-vollsperrung-bei-mandern-1/ Am 16. Juni 2021 und 17. Juni 2021 werden auf der K 68 Fahrbahnreparaturen ausgeführt. Dafür wird die K 68 zwischen Zerf und Mandern von 8.00 Uhr bis ca. 16.00 voll gesperrt. Eine entsprechende Umleitung über die B 407 ist ausgeschildert.

Bei entsprechender Witterung sind die Arbeiten am Abend des 17.06.2021 abgeschlossen.

Der LBM Trier MSM Hermeskeil bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um deren Geduld und Verständnis.

]]>
news-4526 Mon, 14 Jun 2021 11:09:03 +0200 Schmitt: Rund 212.000 Euro für Ausbau der Gehwege in der Staatsstraße in Edesheim https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-rund-212000-euro-fuer-ausbau-der-gehwege-in-der-staatsstrasse-in-edesheim/ „Für den Ausbau der Gehwege in der Staatsstraße in Edesheim erhält die Gemeinde eine Zuwendung in Höhe von rund 212.000 Euro“, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt hat. Zur Pressemitteilung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 14. Juni 2021

]]>
news-4525 Mon, 14 Jun 2021 10:23:24 +0200 B 420 - Verkehrseinschränkungen am westlichen Kreisel der A 63/B 420 Anschlussstelle Wörrstadt wegen Bauarbeiten https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-420-verkehrseinschraenkungen-am-westlichen-kreisel-der-a-63b-420-anschlussstelle-woerrstadt-wegen/ Am Donnerstag, den 24. Juni, werden von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Rahmen der Gewährleistung Reparaturarbeiten an der Asphaltdecke eines rund 20 Meter langen Abschnitts der B 420 am westlichen Kreisel der A 63/ B 420-Anschlussstelle Wörrstadt durchgeführt. Hierfür wird auf der A 63 in Fahrtrichtung Kaiserslautern der Bypass an der Abfahrt Wörrstadt geschlossen und auf der B420 wird eine Baustellenampel aufgestellt.

Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme gebeten. 

Zu einem späteren Zeitpunkt müssen auf der B 420 in Richtung Wörrstadt weitere Reparaturarbeiten vorgenommen werden.

Dann ist in Fahrtrichtung Kaiserslautern an der Anschlussstelle Wörrstadt die Abfahrt von der A 63 nach Wörrstadt gesperrt. Ebenso ist die B 420 zwischen dem westlichen Kreisel und Wörrstadt gesperrt. Der Verkehr wird über die A 63 Anschlussstelle Saulheim umgeleitet.

Sobald der Ausführungszeitpunkt bekannt ist, wird der LBM Worms über die zweite Maßnahme nochmals informieren.

]]>
news-4522 Mon, 14 Jun 2021 09:45:00 +0200 K 97 - Aphaltarbeiten beim Ausbau der Ortsdurchfahrt Mudersbach - Birken [Korrektur der Durchfahrtshöhe] https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-97-aphaltarbeiten-beim-ausbau-der-ortsdurchfahrt-mudersbach-birken-korrektur-der-durchfahrtsh/ Der Ausbau der K 97 in der Ortsdurchfahrt Mudersbach-Birken macht gute Fortschritte und nähert sich dem Ende. Ab dem 22. Juni werden für ca. 1 Woche Asphaltarbeiten ab der Einmündung Stahlwerkstraße über die komplette Hauptstraße in Mudersbach-Birken durchgeführt. Hierbei kommt es zu Einschränkungen und Behinderung für die Anlieger. 

Nach Fertigstellung der Asphaltarbeiten auf der Hauptstraße mit den Nebenstraßenästen wird die Kreuzung „Hauptstraße“, „In der Stroth“ und „Eichhornweg“ ausgebaut. Hierfür muss die ‚Kreuzung ebenfalls für ca. 1 Woche voll gesperrt werden, so dass dann die Ortslage nur aus Richtung Erzquellbrauerei angefahren werden kann. In dieser Phase ist auch nur eine eingeschränkte LKW zufahrt in die Ortslage möglich. Nur Fahrzeuge mit einer maximalen Höhe von 3,60 Metern können dann die Ortslage anfahren.

Die Verkehrsfreigabe wird voraussichtlich im August erfolgen.

Für die Beeinträchtigungen während den Bauarbeiten und die Umleitung des Verkehrs bittet der LBM Diez weiterhin um Verständnis.

]]>
news-4524 Fri, 11 Jun 2021 13:41:13 +0200 Schmitt: 488.000 Euro für Ausbau der K 141 in der Ortsdurchfahrt Enkirch https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-488000-euro-fuer-ausbau-der-k-141-in-der-ortsdurchfahrt-enkirch/ „Für den Ausbau der Ortsdurchfahrt in Enkirch erhält der Landkreis Bernkastel-Wittlich eine Zuwendung in Höhe von gut 488.000 Euro“, informierte Verkehrsministerin Daniela Schmitt. Zur Pressemeldung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 11. Juni 2021.

]]>
news-4523 Fri, 11 Jun 2021 13:21:00 +0200 B 9 - Worms: Verkehrseinschränkungen am Knoten B 9 / Fahrweg / Pfaffenweg - Vorankündigung https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-9-worms-verkehrseinschraenkungen-am-knoten-b-9-fahrweg-pfaffenweg-vorankuendigung/ In der Zeit vom 05. Juli bis einschließlich Sonntagnachmittag, 18. Juli, finden auf der B 9 in Höhe der Kreuzung B 9 / K 6 (Fahrweg) / Pfaffenweg-Dammweg unter laufendem Verkehr Gewährleistungsarbeiten zur Sanierung von Fahrbahnschäden der Bundesstraße statt. Bereits am Freitag und Samstag, 02.Juli und 03.Juli, ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, da in diesem Zeitraum die Verkehrssicherung aufgebaut wird. Das Baufeld befindet sich ausschließlich auf der B 9. Es wird jeweils auf einer Straßenhälfte gearbeitet, so dass der Bundesstraßenverkehr eingeschränkt auf zwei Fahrstreifen in Nord- und Südrichtung fließen kann. Als Folge dieser Arbeiten müssen die jeweiligen Zu- und Abfahrspuren auf die B 9 vom Fahrweg und vom „Pfaffenweg-Dammweg“ voll gesperrt werden.

Von September 2012 bis Februar 2014 wurde der Knotenpunkt B 9 / K 6 (Fahrweg) / Pfaffenweg 4-streifig ausgebaut. Im Rahmen der Gewährleistung führt die seinerzeit beauftragte Baufirma jetzt Erneuerungen an der Fahrbahndecke der B 9 durch.

Zahlen und Fakten

4-streifiger Ausbau der Kreuzung B 9 / K 6 (Fahrweg) / Im Pfaffenweg

Baufeld der B 9                 400 Meter
Verkehrsbelastung             rd. 20.000 bis 26.000 Fahrzeugen pro Tag.

]]>
news-4521 Fri, 11 Jun 2021 13:13:53 +0200 Schmitt: Rund 464.000 Euro für Ausbau der Ortsdurchfahrt in Kleinlangenfeld und der freien Strecke bis zur K 164 https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-rund-464000-euro-fuer-ausbau-der-ortsdurchfahrt-in-kleinlangenfeld-und-der-freien-strecke-b/ Die Landesregierung unterstützt den Landkreis Bitburg-Prüm bei der Modernisierung der kommunalen Straßen. Für den Ausbau der Ortsdurchfahrt in Kleinlangenfeld und der freien Strecke bis zur Kreisstraße 164 erhält der Landkreis eine Zuwendung in Höhe von rund 464.000 Euro, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt hat. Zur Pressemitteilung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 11. Juni 2021

]]>
news-4520 Thu, 10 Jun 2021 14:44:11 +0200 K 14 - Straßenbauarbeiten (Deckenerneuerung) in der Ortslage Oberwinkel und auf der freien Strecke https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-14-strassenbauarbeiten-deckenerneuerung-in-der-ortslage-oberwinkel-und-auf-der-freien-strecke/ Wegen Straßenbauarbeiten (Deckenerneuerung) wird die K 14 ab der Einmündung B 421 / K 14 bis zum Ortsausgang Oberwinkel voraussichtlich ab der KW 25 bis zum 16. Juli 2021 für den Verkehr voll gesperrt. Den genauen Termin der Vollsperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr, wird ab der Einmündung B 421 / K 14, über die B 421 – L 66 – K 21 – Demerath – K 21 – K 4, bis zur Ortslage Niederwinkel, und umgekehrt, ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-4519 Thu, 10 Jun 2021 14:18:41 +0200 Schmitt: 304.000 Euro für Ausbau der K 142 auf der freien Strecke von Kickeshausen bis zur L 13 https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-304000-euro-fuer-ausbau-der-k-142-auf-der-freien-strecke-von-kickeshausen-bis-zur-l-13/ Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt den Landkreis Bitburg-Prüm mit einer Zuwendung in Höhe von 304.000 Euro für den Ausbau der Kreisstraße 142 auf der freien Strecke von Kickeshausen bis zur Landstraße 13, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt hat. Zur Pressemeldung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 10. Juni 2021 

]]>
news-4518 Thu, 10 Jun 2021 14:14:55 +0200 L 8 - Kanal-, Straßen- und Brückenbauarbeiten in der Ortslage Hüttingen bei Lahr sowie zwischen Hüttingen bei Lahr und Krörperich https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-8-kanal-strassen-und-brueckenbauarbeiten-in-der-ortslage-huettingen-bei-lahr-sowie-zwischen-huett/ Wegen Kanal-, Straßen- und Brückenbauarbeiten wird die L 8 in der Ortslage Hüttingen bei Lahr sowie die L 8 zwischen Hüttingen bei Lahr und Körperich in mehreren Bauabschnitten für den Verkehr voll gesperrt. Begonnen wird mit den Bauarbeiten im Bauabschnitt vom Ortseingang aus Richtung Körperich kommend bis einschließlich dem Einmündungsbereich L 8 / Im Mooseck in de Ortslage Hüttingen bei Lahr unter einer Vollsperrung für den Verkehr voraussichtlich ab dem 24. Juni 2021 bis zum 30. September 2021. 

Das in diesem Bauabschnitt liegende Brückenbauwerk wird im vor genannten Zeitraum ebenfalls saniert. Für die Fußgänger wird in diese Zeit eine Behelfsbrücke eingerichtet.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab Hüttingen bei Lahr über die K 2 – Lahr – K 6 – Geichlingen – B 50 – Obersgegen und die L 1 bis nach Körperich, und umgekehrt, eingerichtet.

Den genauen Zeitraum dieser Sperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Über die weiteren Bauabschnitte und deren Verkehrsführungen informieren wir rechtzeitig.

 

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

 

]]>
news-4517 Thu, 10 Jun 2021 11:06:57 +0200 Schmitt: 616.000 Euro für Ausbau der K 141 in der Ortsdurchfahrt Oberzerf und freie Strecke bis zur B 407 https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/schmitt-616000-euro-fuer-ausbau-der-k-141-in-der-ortsdurchfahrt-oberzerf-und-freie-strecke-bis-zur/ Die Landesregierung unterstützt den Landkreis Trier-Saarburg bei der Modernisierung ihrer kommunalen Straßen. „Für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Oberzerf und der freien Strecke bis zur Bundesstraße 407 erhält der Landkreis Trier-Saarburg eine Zuwendung in Höhe von gut 616.000 Euro“, wie Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt hat. Zur Pressemeldung von Verkehrsministerin Daniela Schmitt vom 10. Juni 2021 

]]>
news-4516 Thu, 10 Jun 2021 10:24:27 +0200 L 158 - Vollsperrung zwischen Mülheim und Monzelfeld https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-158-vollsperrung-zwischen-muelheim-und-monzelfeld/ In der Zeit vom 14. Juni bis voraussichtlich 26. Juni 2021 wird die Strecke der L 158 zwischen OD Mülheim und Monzelfeld wegen Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn voll gesperrt. Die Umleitung für den Individualverkehr wird über Bernkastel-Kues (B50 alt) in Richtung Longkamp zur B 50 neu (gelb) eingerichtet. Der Güterverkehr (>7,5 t) wird über die L 189 Zeltingen-Rachtig, B 269 zur B 50 neu geführt. 

Nähere Informationen zur Umleitung entnehmen Sie bitte dem Mobilitätsatlas unter www.verkehr.rlp.de

Es wird um Beachtung gebeten. 

]]>
news-4515 Wed, 09 Jun 2021 16:39:03 +0200 L 382/KL – Verzögerung der Markierungs- und Beschilderungsarbeiten OD Enkenbach-Alsenborn https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-382kl-verzoegerung-der-markierungs-und-beschilderungsarbeiten-od-enkenbach-alsenborn/ Die Markierungsarbeiten im Zuge der Landstraße 382 in der Ortsdurchfahrt Enkenbach-Alsenborn verzögern sich aufgrund des Ausfalls der Markierungsmaschine. Die Arbeiten werden - gutes Wetter vorausgesetzt – nächste Woche nachgeholt..

Der LBM entschuldigt sich bei allen Anwohnern sowie Verkehrsteilnehmern für die Umstände.

]]>
news-4514 Wed, 09 Jun 2021 14:22:00 +0200 L 47 - OD Kues, Cusanusstraße https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/l-47-od-kues-cusanusstrasse-2/ Die Bauphasen 2 und 3 kommen am 11. Juni 2021 größtenteils zum Abschluss, so dass die Brückensperrung dann aufgehoben werden kann und die beiden Stadtteile wieder verbunden sind. Die Öffnung der Brücke wird am Mittag des 11. Juni 2021 erfolgen. Im vierten Bauabschnitt sind die Kanal- und Leitungsarbeiten ebenfalls soweit abgeschlossen, dass hier auf dem Stück bis zum Stiftsweg die noch fehlenden Straßen- und Gehwegarbeiten beginnen können.

Für Anfang Juli ist dann der Wechsel in die 5. Bauphase, vom Stiftsweg bis vor den ALDI-Kreisel, geplant.

Genaue Termine können weiter auf der Homepage der Stadt Bernkastel-Kues unter www.cusanusstrasse-bks.de eingesehen werden. 

Der Verkehr wird weiter großräumig von Zeltingen über die B 53 bis Mülheim und umgekehrt umgeleitet.

Der LBM Trier dankt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihre Geduld und das aufgebrachte Verständnis.

]]>
news-4513 Wed, 09 Jun 2021 13:42:35 +0200 B 270/KL - Siegelbach-Nord bis KL-Vogelweh https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-270kl-siegelbach-nord-bis-kl-vogelweh/ Am Abend des 9. Juni 2021 wird die Vollsperrung zwischen Erfenbach und Siegelbach zurück gebaut; die Strecke ist dann ab dem Morgen des 10. Juni wieder befahrbar, allerdings mit einer Ampel. Auch der Ast von KL kommend bis nach Erfenbach sowie von Erfenbach in Richtung Weilerbach ist dann wieder frei. Trotz der bisher für Straßenbauarbeiten ungünstigen Witterung, schreiten die Sanierungsarbeiten auf der B270 zwischen der Umgehung Erfenbach und der Vogelweh zügig voran. Die bauausführende Firma Eiffage aus Alzey hat die Schönwettertage optimal ausgenutzt und Asphaltarbeiten ausgeführt.

Die Arbeiten gehen dann weiter im Ast von Siegelbach kommend nach KL sowie von Weilerbach nach Siegelbach. Dieser Ast ist ab dem 10. Juni 2021 bis auf Weiteres geschlossen, weil Arbeiten auf der Hauptstrecke in diesem Bereich anstehen. Der Verkehr wird weiträumig über KL umgeleitet; Anwohner fahren durch Siegelbach.

In der Nacht vom 10. auf den 11. Juni 2021 ist die B 270 zwischen der Autobahnanschlussstelle A 6 und Siegelbach Nord in Fahrtrichtung Weilerbach in der Zeit von 20 Uhr bis 5 Uhr voll gesperrt, da dort die Aufstellung einer Gleitwand erforderlich ist, um den kompletten Verkehr auf die Richtungsfahrbahn umzulegen; diese Umlegung wird im Laufe des 11. Juni erfolgen. Damit ist dann die Hauptstrecke zwischen Siegelbach Nord und Süd verkehrsfrei und kann in Angriff genommen werden.

Ebenfalls gesperrt werden muss vom 11. Juni, 20 Uhr, bis 14. Juni,  5 Uhr, zwischen dem Opelkreisel und der Vogelweh die Fahrtrichtung Waldfischbach, da die dort anstehenden Sanierungsarbeiten nur unter Teilsperrung möglich sind. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Merkurstraße und Kaiserstraße.

Am Opelkreisel wird bis zum bevorstehenden Wochenende, 12./13. Juni 2021, die Rampe in Richtung Waldfischbach fertig sein und mit Aufheben der Vollsperrung wieder in Betrieb genommen. Gesperrt wird dann die Abfahrtsrampe von Waldfischbach kommend in den Opelkreisel. Die Verkehrsteilnehmer müssen dann für ca. drei Wochen im Bereich des Kleeblattes A 6 drehen und aus der anderen Richtung kommend in den Opelkreisel abfahren. 

]]>
news-4512 Wed, 09 Jun 2021 12:14:22 +0200 K 29 - Straßenbauarbeiten in der Ortslage Birresborn https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/k-29-strassenbauarbeiten-in-der-ortslage-birresborn/ Wegen Straßenbauarbeiten wird die K 29 in der Ortslage Birresborn ab der Einmündung K 77 / K 29 in Birresborn und dem Ortsausgang Birresborn in Richtung Michelbach, voraussichtlich ab der KW 26. bis zum 2. Juli 2021 für den Verkehr voll gesperrt. Den genauen Termin der Vollsperrung geben wir kurzfristig auf dem Mobilitätsportal unter www.verkehr.rlp.de bekannt.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab der Einmündung K 77 / K 29 in Birresborn, über die K 77 – Salm - L 29, bis zur Einmündung L 29 / K 29 bei Michelbach und umgekehrt, ausgeschildert.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.

]]>
news-4511 Wed, 09 Jun 2021 09:03:16 +0200 B 48 - Rockenhausen; halbseitige Sperrung im Bereich der Brücke über die Alsenzbahn https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-48-rockenhausen-halbseitige-sperrung-im-bereich-der-bruecke-ueber-die-alsenzbahn/ In der Zeit vom 7. bis 25. Juni 2021 kommt es an den Wochentagen zu halbseitigen Sperrungen auf der B 48 in Rockenhausen zwischen den Anschlüssen Nord und Mitte im Bereich der Brücke über die Bahngleise (Alsenzbahn). Grund der halbseitigen Sperrungen sind Erkundungsbohrungen, die zur Beurteilung des Baugrunds im Bereich der Brückenwiderlager erforderlich sind. Die Brücke über die Alsenzbahn soll in den kommenden Jahren durch einen Neubau ersetzt werden, der sich derzeit in der Planung befindet.

Da sich die Behinderungen im Verkehrsablauf leider nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer bereits im Voraus um Verständnis für die Maßnahme gebeten.

]]>
news-4510 Wed, 09 Jun 2021 09:00:16 +0200 B 41 – Halbseitige Sperrung im Bereich des Neubaus der Ortsumgehung von Hochstetten https://lbm.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/b-41-halbseitige-sperrung-im-bereich-des-neubaus-der-ortsumgehung-von-hochstetten/ Am 16. und 17. Juni 2021 kann es im Zuge des Neubaus der Ortsumgehung von Hochstetten-Dhaun zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Grund ist der erforderliche Rückbau des Traggerüstes für den Überbau der Brücke über die Bahnlinie am Ortsausgang von Hochstetten in Richtung Simmertal. Hierzu ist es erforderlich, die B 41 in diesem Bereich halbseitig zu sperren. Der Verkehr wird durch eine Lichtsignalanlage geregelt.

Der Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.

]]>