L 7 - Straßenbauarbeiten in der Ortslage Hermesdorf

Die Vollsperrung im Zuge der L 7 in der Ortslage Hermesdorf, ab der Einmündung L 7, muss bis voraussichtlich zum 15. April 2019 aufrecht erhalten werden.

Eine Umleitungsstrecke für den Verkehr wird ab der Prümbrücke über die L 9 - K 68 und Wißmannsdorf bis nach Hermesdorf und umgekehrt ausgeschildert.

Der Verkehr in Richtung Arzfeld wird ab Wißmannsdorf über die K 68 in Richtung Koosbüsch geführt (s. Skizze).

Anschließend wird die L 7 in der Ortslage Hermesdorf ab der Einmündung L 7/L 9 (Prümstraße/Brückenstraße/Bergstraße) und dem Ortsausgang in Richtung Wißmannsdorf, ebenfalls unter einer Vollsperrung für den Verkehr, ausgebaut. Hierüber informieren wir rechtzeitig.

Der Landesbetrieb Mobilität Gerolstein bittet die Bevölkerung um Verständnis.