L 552 - Fahrbahnsanierung bei Hördt (Beginn 3. Bauabschnitt)

Die L 552 wird zwischen Kuhardt und KVP bei Hördt (3.BA) und zwischen KVP bei Hördt und Kirchstraße in Hördt (4. BA) wegen Wiederaufnahme der Bauarbeiten voll gesperrt.

Am 9. Juli 2019 wird im Laufe des Tages mit der Fahrbahnsanierung im 3. Bauabschnitt von der Einmündung L 553 / L 552 in Kuhardt bis zum Kreisverkehrsplatz L 493 / L 552 bei Hördt unter Vollsperrung der L 552 begonnen.

Die Sanierungslänge beträgt circa 2,1 km und wird, je nach Witterung, etwa sechs Wochen dauern.

Eine Umleitungsstrecke (s. Skizze) ist ausgeschildert.

Anschließend beginnt die Sanierung des 4. Bauabschnittes. Über den Beginn des 4. BA werden wir zeitnah berichten.

Der LBM Speyer bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit.