K 4 - Fahrbahnerneuerung zwischen K 7 und Nieder-Wiesen - Vollsperrung

Ab dem 30. September 2019 wird die Kreisstraße (K) 4 zwischen der Kreisstraße (K) 7 und Nieder-Wiesen voll gesperrt.

Grund hierfür sind Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der Kreisstraße auf einem Abschnitt von rund ein Kilometer Länge.

Der Verkehr wird umgeleitet über Bechenheim - Nack - Wendelsheim - Alzey bzw. Richtung Bad-Kreuznach.

Aus bautechnischen Gründen sind die Arbeiten nur im Schutz einer Vollsperrung möglich. Die Bauzeit beträgt ca. sechs Wochen.

Die Kosten der Maßnahme liegen bei rund 300.000 Euro.

Da sich Behinderungen im Verkehrsablauf nicht vermeiden lassen, werden die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Maßnahme gebeten.

Daten und Fakten

Bauzeit: ca. 6 Wochen
Baulänge: ca. 1 Kilometer
Baukosten: ca. 300.000 Euro