B 407 - Ausbau der Ortsdurchfahrt Trassem; Beginn des 4. Bauabschnitts unter Vollsperrung

Ab dem 14. April 2020 beginnt der vierte und letzte Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt Trassem.

Für die dortigen Bauarbeiten verläuft die Umleitung wie bisher von Saarburg über die L132, Kahren und Merzkirchen und anschließend über die K 121, Portz und K122 zur B407 bei Meurich, anschließend aufgrund der Bautätigkeit im Kreuzungsbereich B407/L131 in Trassem jedoch weiter in Richtung Kirf und Freudenburg sowie umgekehrt.

Die Umleitungsstrecke wird entsprechend in der Örtlichkeit ausgeschildert (s. Skizze). Die Verkehrsteilnehmer (insbesondere der Durchgangsverkehr) werden gebeten, entsprechend auf die ausgeschilderte Umleitung auszuweichen.

Die Sperrung wird bis zur Fertigstellung des Gesamtprojektes bis zum Jahresende 2020 andauern.

Zeitgleich wir das angrenzende Brückenbauwerk über die Leuk im Zuge der L131 in Richtung Freudenburg ab Mai saniert.

Anwohner/Anlieger werden gebeten, unumgängliche Anlieferungen etc. frühzeitig mit der bauausführenden Tiefbauunternehmung vor Ort abzustimmen.

Die Ausbaubeteiligten danken bereits jetzt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihre Geduld und ihr Verständnis.