B 54 - Vollsperrung in Teilbereichen der OD Hahnstätten verschoben

Die Vollsperrung der B 54 in Hahnstätten, welche für den 09. Juli bis zum 11. Juli 2019 angekündigt war, wird auf Ende September / Anfang Oktober verschoben.

Zu dieser Zeit werden die notwendigen Bauarbeiten an einem Wochenende (Freitag-Sonntag) durchgeführt. Dies hat den Vorteil, dass die Anlieger der B 54, der L320 sowie der Jahnstraße in Hahnstätten durch den weitaus geringeren LKW-Verkehr weniger belastet werden.

An diesem Wochenende wird freitags die Asphaltdeckschicht abgefräst. Samstags und sonntags erfolgt dann der Einbau der neuen Asphaltschicht. Montagmorgens ist die B 54 wieder befahrbar.

Sowie ein neuer Termin für die Durchführung der notwendigen Sanierungsarbeiten feststeht, wird der LBM Diez entsprechend informieren.