B 407 - Asphaltarbeiten in der OD Zerf; Sperrung Einmündung Manderner Straße (K 68)

In der Zeit vom 24. September 2018 bis voraussichtlich 12. Oktober 2018 wird im Zuge der Bauarbeiten an der B 407 in der Ortsdurchfahrt Zerf der Einmündungsbereich der K 68, Manderner Straße, für den Verkehr voll gesperrt.

In diesem Zusammenhang werden die noch ausstehenden Asphaltschichten im Bereich zwischen Bahnhofstraße bis einschließlich des vorgenannter Einmündung in die Manderner Straße ausgeführt (BA 5 und BA 6 - s. Skizze).

Die bisherige innerörtliche Umfahrungsmöglichkeit des Anliegerverkehrs über die Bahnhofstraße steht ab diesem Zeitraum nicht mehr zur Verfügung.

Die Umleitung aus/in Richtung Hermeskeil verläuft - wie bisher - über die B 268 Panzhaus und K 139 über Greimerath bis wiederum zur B 407 bei Hirschfelderhof sowie umgekehrt.

Anwohner/Anlieger werden gebeten, unumgängliche Anlieferungen etc. frühzeitig mit der bauausführenden Tiefbauunternehmung vor Ort abzustimmen.

Die Gesamtausführung wird voraussichtlich Anfang November fertiggestellt.

Die Ausbaubeteiligten danken bereits jetzt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihre Geduld und ihr Verständnis.