L 2 - Beginn des nächsten Bauabschnitts in der Ortslage Auw a.d. Kyll [UPDATE]

Die Vollsperrung im Zuge der L 2 zwischen dem Einmündungsbereich L 2 / K 30 bei Idenheim und dem Einmündungsbereich L 2 / K 37 (Marienstraße / Hostener Straße) in der Ortslage Auw a.d. Kyll wird am 24. April 2023 aufgehoben und für den Verkehr freigegeben.

Ab dem 24. April 2023 erfolgt dann der nächste Bauabschnitt im Zuge der L 2, zwischen der Einmündung L 2 / K 37 (Marienstraße / Hostener Straße) in Auw a.d. Kyll und dem Ortsausgang in Richtung Orenhofen.

Hier erfolgen Kanal- und Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich zum 31. Mai 2024 unter einer Vollsperrung für den Verkehr.

Eine Umleitungsstrecke für den PKW-Verkehr in Richtung Orenhofen und Hosten, erfolgt weiterhin in dieser Zeit ab der Einmündung L 2 / K 37 in Auw a.d. Kyll, über die K 37 – Preist – K 37 – K 39 – Orenhofen, bis zur Einmündung L 2 / K 31 bei Hosten und umgekehrt.

Eine Umleitungsstrecke für den LKW-Verkehr in Richtung Orenhofen und Hosten, erfolgt weiterhin in dieser Zeit ab der Einmündung L 2 / K 30 bei Idenheim, über die L 2 – Ideheim – K 33 – Trimport – Dahlem – L 39 – Speicher – L 36 – K 38 – K 39 – Orenhofen, bis zur Einmündung L 2 / K 31 bei Hosten und umgekehrt.

Der Bahnhof in der Ortslage Auw a.d. Kyll kann weiterhin nur aus Richtung Preist und Idenheim kommend angefahren werden.