B 41 / B 269 - Teil- und Vollsperrung wegen Deckeninstandsetzung

Zwischen dem 26. September und 14. Oktober 2022 wird die Fahrbahn der B 41 teilweise wegen Instandsetzungsarbeiten gesperrt.

Die Bauarbeiten erfolgen in mehreren aufeinander folgenden Bauabschnitten, überwiegend unter Aufrechterhaltung des Verkehrs.

Eine erste Vollsperrung erfolgt zwischen den Knotenpunkten B 41 / B 269 und der Süd-West-Spange vom 29. September bis 3. Oktober 2022. Die Umleitung des Verkehrs führt über die L 165 in Richtung Brücken, weiter über die L 167 in Richtung Birkenfeld und umgekehrt.

Eine zweite Vollsperrung auf der B 41 vom 7. Oktober bis 10. Oktober 2022 ist zwischen der Süd-West-Spange und der Anbindung am Stadion erforderlich. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt durch Birkenfeld, über die Süd-West-Spange und die Anschlussstelle am Stadion.

Der Einmündungsbereich B 41 / B 269 ist bis zum 6. Oktober nicht nutzbar. Die Umleitung führt über die neu gebaute Süd-West-Spange.

Weitere Informationen erhalten Sie im RLP Mobilitätsatlas unter dem Link: Mobilitätsatlas (rlp.de).

Der LBM Bad Kreuznach bittet die Anlieger und die Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit und um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen. Gleichsam wird um vorsichtige Fahrweise im Bereich der Bauarbeiten gebeten.