B 10 - Vollsperrung von der AS Rinnthal bis AS Annweiler-West

Am 16. August 2021 beginnen die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung auf der B10 im Abschnitt von der Anschlussstelle Rinnthal bis zur Anschlussstelle Annweiler-West.

Die B10 wird in diesem Abschnitt für die Arbeiten voll gesperrt. Die Länge der Baumaßnahme beträgt ca. 4,0 km.

Es erfolgt eine weiträumige Umleitung für den überörtlichen Verkehr über die Autobahnen A 6, A 65 und A 61.

Die Umleitungsbeschilderung beginnt bereits im Westen im Saarland und im Osten bei Wörth am Rhein.

Weiterhin erfolgt eine örtliche Umleitung über Rinnthal und Sarnstall im Zuge der L 490 (Zweibrückerstraße).

Die B 10 wird zwischen Pirmasens und Landau für den LKW-Verkehr gesperrt.

Die Bauzeit beträgt ca. zwei Monate.

Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die Anlieger für die mit der Sperrung verbundenen Behinderungen während der Bauzeit um Verständnis.