Kaufleute für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement

Kaufleute für Büromanagement © LBM

Kaufleute für Büromanagement beim Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz sind vielseitige Organisationstalente, die immer den Überblick behalten.

Sie erledigen alle im Büro anfallenden Aufgaben. Egal, ob es um Abrechnungen, Terminorganisation oder den Schriftverkehr geht – hier sind Sie gefragt. Sie schreiben Briefe, stellen Zahlen zusammen, führen Konten und organisieren Termine und Besprechungen. Mit Vertragsabschluss müssen zwei aus den folgenden vier möglichen Wahlqualifikationen (kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Einkauf und Logistik, Personalwirtschaft, Assistenz und Sekretariat, Verwaltung und Recht) ausgewählt werden.

Voraussetzungen

Sie benötigen mindestens den Abschluss der mittleren Reife, um die Ausbildung beginnen zu können. Sie sollten zudem über ein ausgeprägtes Organisationstalent und eine gute Auffassungsgabe verfügen. Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität sind für Sie selbstverständlich. Grundkenntnisse in Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen sind ebenfalls von Vorteil.


Zu Ihrer Ausbildung gehört

Büroprozesse

  • Informationsverarbeitung
  • Koordinations- und Organisationsaufgaben
  • bürowirtschaftliche Abläufe

Geschäftsprozesse

  • Kundenbeziehungsprozesse
  • Materialbeschaffung
  • kaufmännische Steuerung

kaufmännische Steuerung und Kontrolle

  • Finanzbuchhaltung
  • Kosten-und-Leistungs-Rechnung
  • Controlling

Personalwirtschaft

  • Personalbeschaffung
  • Personalentwicklung

Verwaltung und Recht

  • Kunden- und Bürgerorientierung
  • Verwaltungshandeln
  • Materialbeschaffung

Zu Ihrer Ausbildung gehört auch der Besuch der örtlich zuständigen Berufsschule, ebenso wie eine Ausbildung in nachgeordneten Dienststellen des Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz z.B. regionaler Landesbetrieb oder Straßen- bzw. Autobahnmeisterei.

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Ausbildungsentgelte

Gehaltstabellen

Ansprechpartner

Jens Born
jens.born(at)lbm.rlp.de
Tel.: 0261/3029-1650